Home » Frauentoys » Satisfyer Pro

Satisfyer Pro

Das Prinzip des Satisfyer beruht auf einer Stimulation durch Druckwellen. Dieses Sextoy hebt sich von dem herkömmlichen Vibrator ab und darf damit nicht verwechselt werden. So wird der Satisfyer pro als Druckwellenstimulator von vielen bereits glücklichen Frauen genannt. Hierbei wird die Klitoris mithilfe von Druckwellen stimuliert, wodurch ein ganz besonders Orgasmuserlebnis garantiert wird. So wird dieses Gerät auch als der Vibrator der nächsten Generation benannt.
 SATISFYER PRO 2

Unterschiedliche Ausführungen des Satisfyer Pro

Mittlerweile gibt es verschiedene Modelle von dem Satisfyer pro. Die unterschiedlichen Modelle des Druckwellenstimulators basieren alle auf die Stimulation der Klitoris durch Druckwellen. Im Folgenden werden die unterschiedlichen Modelle aufgelistet

  • Satisfyer pro 2
  • Satisfyer pro Penguin
  • Satisfyer Pro Deluxe

Satisfyer Pro – Bestsellerliste bei Amazon

Bestseller Nr. 1
womanizer Pro40 Auflegevibrator für Sie, Klitoris-Sauger mit 6 Stufen, Magenta - Silber
172 Bewertungen
womanizer Pro40 Auflegevibrator für Sie, Klitoris-Sauger mit 6 Stufen, Magenta - Silber
  • Material: Der Klitorisstimulator ist aus...
  • Anwendung: Der womanizer wird auf die...
  • Wirkung: Dank berührungsloser...
  • Hygiene: Der Aufliegevibrator lässt...
  • Lieferumfang: 1x womanizer PRO40 silber,...
Bestseller Nr. 2
Womanizer PRO40 - wasserdichtes Intim Stimulationsgerät, Weiß - Silber
172 Bewertungen
Womanizer PRO40 - wasserdichtes Intim Stimulationsgerät, Weiß - Silber
  • Material: Der Klitorisstimulator ist aus...
  • Anwendung: Der womanizer wird auf die...
  • Wirkung: Dank berührungsloser...
  • Hygiene: Der Aufliegevibrator lässt...
  • Lieferumfang: 1x womanizer PRO40 weiß...
AngebotBestseller Nr. 3
Fröhle Vagina-Set 5-teilig, 1er Pack
94 Bewertungen
Fröhle Vagina-Set 5-teilig, 1er Pack
  • Vaginasauger
  • Medizinisch-technisch geprüftes...
  • Markenprodukt aus dem Hause Fröhle seit...

Unterschiede bei den einzelnen Modellen

Da die Preise der einzelnen Modelle nicht weit auseinanderliegen, stellt sich die Preise, in welchen Aspekten sich die einzelnen Modelle voneinander unterscheiden. Die folgenden Abschnitte beschäftigen sich mit Unterschieden der einzelnen Ausführungen. Auf diese Weise wird eine Basis geschafft, an die sich potenzielle Käufer orientieren können. Um einen besseren Überblick zu erhalten, wird der Satisfyer Pro 2 mit den anderen zwei Modellen verglichen.

Größe und Form des Kopfes

Der Hersteller hat bei diesem Modell einen großen Wert auf die Gewichtsverteilung gelegt. Hierdurch liegt das Gerät gut und bequem in der Hand und somit wird eine leichte Handhabung gewährleistet. Als Nächstes wird die Öffnung des Kopfes von diesem Modell betrachtet. Hierbei wird deutlich, dass der Kopf zum Auflegen kleiner als bei den Deluxe Varianten und kleiner als bei dem Penguin ist.

Diese Feinheit kann bei einigen Frauen schon einen wesentlichen Unterschied bezüglich des Orgasmus machen. So sind wahrscheinlich für Frauen, die über einen großen Kitzler verfügen, die Modelle Penguin oder das Deluxe Modell geeigneter. Die Öffnungen von diesen beiden Modellen, sind größer als dies bei dem Satisfyer Pro 2 der Fall ist. Letztendlich ist dies jedoch eine individuelle Entscheidung, die jede Frau selber treffen muss.

Die Unterschiede bei den Öffnungen des Kopfes und die Aufsätze aus Silikon
Zwar haben alle Modelle die Gemeinsamkeit, dass der Aufsatz aus Silikon besteht, aber auch im Bezug der Aufsätze aus Silikon gibt es einige Unterschiede. Die Unterschiede beziehen sich auf die Größe und auf die Form der Köpfe.

Der Aufsatz des Pro fühlt sich um einiges weicher an, als dies bei den anderen beiden Modellen der Fall ist. Zudem ist dieser Aufsatz um einiges größer als beim Penguin und bei dem Deluxe Modell. Alle drei Geräte werden über ein Ladekabel aufgeladen, welches der Nutzer mithilfe eines Magneten an die Pro Modelle anschließen kann.

Betrachtung des Bedienpanel bei den einzelnen Modellen

Bei der Betrachtung des Bedienpanels werden weitere Unterschiede bemerkbar. So sind bei allen drei Geräte die Bedienpanels unterschiedlich aufgebaut. Das Panel des Satisfyer Pro 2 verfügt über zwei Knöpfe. Von diesen beiden Knöpfen ist einer zum Ausschalten und der obere Knopf ist zum Regulieren der einzelnen Programmstufen.

Außerdem verfügt der Satisfyer Pro 2 über eine kleine LED Lampe, welche den aktuellen Status des Akkus anzeigt. Doch auch der Satisfyer Pro Penguin verfügt über diese beiden Knöpfe. Der einzige Unterschied zwischen diesen beiden Modellen besteht lediglich darin, dass diese beiden Schalter beim Satisfyer Pro Penguin zusammen in einem Panel integriert wurden, während diese Schalter beim Satisyfyer Pro getrennt voneinander liegen.

Dadurch ist bei dem Satisfyer Pro Penguin das An- und Ausschalten und das Regulieren der Stufen nur mit einer Fingerbewegung möglich.

Vergleich der Bedienbarkeit der einzelnen Modelle

Alle drei Geräte sind einfach zu bedienen und erfüllen ihre Aufgabe gut. Jedoch ist die Form bei dem Satisfyer Pro 2 für eine Anwendung zu zweit um einiges angenehmer. Da durch dies diese Form das Anliegen und das Bedienen des Gerätes um einiges leichter ist. Für eine alleinige Anwendung ist der Satisfyer Pro Penguin die geeignete Wahl, da dieses Gerät kleiner ist.

Der Pro Satisfyer Penguin könnte in der Anwendung mit dem Partner unangenehm bezüglich der Haltung sein, da dieses Modell sehr klein ist. Daher empfiehlt sich der Satisfyer Pro Penguin eher für Singles. Dahingegen kann das Deluxe Modell zu zweit und auch alleine gut benutzt werden.

Besonderheiten des Penguin

Dieses Modell verfügt über nur über zwei Tasten. Eine davon ist für das hoch- und die andere für das runterregeln gedacht. So kann sich die Leistung ganz einfach nach unten und auch wieder nach oben regeln lassen. Insgesamt verfügt dieses Sextoy über elf unterschiedliche Stufen.

Dabei ist die erste Leistungsstufe beim Penguin viel sanfter, als die niedrigeren Stufen der anderen Modelle. Das Positive hierbei ist jedoch, dass Frau einen großen Spielraum hat und immer mal wieder einen Gang zurückschalten kann.

Ein weiterer positiver Aspekt bei dem Penguin ist, dass die Geräuschentwicklung erheblich geringer als bei den anderen Modellen. Die Oberfläche ist samtartig und besteht aus einem soften Material. Dadurch liegt dieses Sextoy bequem in der Hand.

Besonderheiten des Satisfyer Pro 2

Der sogenannte Druckwellenstimulator ist wasserdicht und kann ohne weitere Probleme unter fließendem Wasser gereinigt werden. Daher kann dieses Modell auch unter Wasser in der Badewanne genutzt werden.

Hierdurch ist das Gerät hygienisch, da keine Flüssigkeiten in das Innere des Gerätes gelangen können. Zudem ist dieses Modell fast geräuschlos, wenn es unter Wasser ist. Zudem ist das Geräusch sehr leise, wenn es richtig aufgelegt wird. Ein Test zum Statisfyer Pro wird dies zeigen.

Das Fazit: Mit dem Satisfyer Pro zum Orgasmus

Mit dem Satisfyer Pro dauert es länger, bis Frau zum Orgasmus kommt, jedoch ist der Orgasmus um einiges intensiver als bei herkömmlichen Vibratoren. Einige Frauen berichten sogar, dass Sie mithilfe dieses Sextoy einen Orgasmus innerhalb von drei Minuten bekommen. Die Bedienbarkeit bei all diesen Modellen ist einfach und basiert auf die gleichen Druckwellen Stimulator.

Zusätzlich erwähnenswert ist, dass die einzelnen Satisfyer Pro Modelle im Vergleich zu anderen Marken wesentlich günstiger sind.

Unterschiedliche Ausführungen des Satisfyer Pro Mittlerweile gibt es verschiedene Modelle von dem Satisfyer pro. Die unterschiedlichen Modelle des Druckwellenstimulators basieren alle auf die Stimulation der Klitoris durch Druckwellen. Im Folgenden…

Review Overview

Summary : Somit ist die Verarbeitung im Preis-Leistungs-Verhältnis absolut überragend. Frauen, die diesen Druckwellenstimulator verwenden, sind von dem Erlebnis begeistert und können dieses Gerät weiterempfehlen.

User Rating: 4.8 ( 1 votes)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

*